HdRO: Tipps & Tricks (Für Anfänger)

HdRO: Tipps & Tricks (Für Anfänger)

Beitragvon Lubril am Do 29. Mär 2012, 13:52

Hier ein paar Tipps und Tricks für unser Frischfleisch (welches gerade sehr rar ist *g). Für die Alten Hasen gibt es unter -> Gegenstände / Inventar einen Nützlichen tipp :^^:
Damit dieser Beitrag nicht 10 Bildschirmseiten lang wird, ist es in kleinere "Spoiler" unterteilt.


Allgemeine Tipps:
  • Ihr seid nicht an einen Server gebunden. Ihr könnt auf jedem Server eurer Wahl je nach Zahlstatus eurerseits das Limit der Charaktere erstellen. Das Limit wird durch eure Herangehensweise, ob ihr für das Spiel Geld oder Shoppunkte ausgegeben habt, bestimmt und kann beispielsweise bei Mein Reduit angesehen werden.
  • Die angesammelten Shoppunkte, egal von welchem Server sie stammen, landen alle im gleichen Accountkonto. Ihr könnt also allenfalls auch auf anderen Server auf der Jagd nach Shoppunkte gehen. Es lohnt sich also allenfalls durchaus auf verschiedenen Servern zuerst verschiedene Rassen Klassen anzutesten - die gesammelten Shoppunkte gehen nicht verloren .
  • Ob und wann sich allenfalls ein Abo aufdrängt ist jedem seine eigene Entscheidung. Die Vor- und Nachteile der verschiedenen Status könnt ihr beispielsweise bei Mein Reduit nachlesen. Ein Beispiel der Herangehensweise findet ihr unter anderem auch als Forenposting.
  • Es gibt die Möglichkeit an einer Lotterie mitzumachen. Loggt euch dazu ein und besucht die offizielle Lotterie.
  • In einem bestimmten Gebiet teilen sich alle dort vorkommenden Gegner die Spawnpunkte. D.h., wenn man einen bestimmten Gegner tötet, kann danach jeder der dort vorkommenden Gegnertypen an seiner Stelle erscheinen. Beispiel das Binsenmoor im Auenland. Wenn man dort nur die Schnecken fürs Buch der Taten tötet, sterben die irgendwann aus und man findet nur noch Beißmücken und Frösche. Killt man diese, haben auch die Schnecken wieder eine Chance.
  • Das gleiche gilt für Ressourcen wie Erzadern. Kupfer und Zinn, Hügelgrabeisen und Silber, usw. teilen sich die entsprechenden Punkte. Da wo man eine Kupferader abgebaut hat, kann beim nächsten Mal eine Zinnader erscheinen und umgekehrt.


Eigenschaften/Traits:
  • Falls ihr euch das Leveln einfacher machen wollt, kann es sich durchaus lohnen bereits in "jungen" Jahren gewisse Eigenschaften gezielt anzugehen. Gerade solche Dinge wie Moral- und Kraftregenerationen können sich über die Gesamtlevelzeit, trotz des Aufwandes zu Beginn, langfristig lohnen.
  • Klasseneigenschaften sollte man möglichst früh angehen, um von den Verbesserungen der Klassenfähigkeiten bereits während der Levelphase zu profitieren. Es lohnt sich also durchaus gewisse Skills auch dann einzusetzen, wenn sie eigentlich gerade keinen Sinn macht, um so beispielsweise längere Cooldownzeiten der Skills optimal zu nutzen.
  • Viele Klassenskills-Eigenschaften lassen sich pro Tag nur in einem gewissen Masse steigern. Schaut allenfalls im Buch der Taten nach, ob sich besagte Tat wirklich noch steigern lässt.
  • Wer unter "Eigenschaften Tugenden" eines der Bilder der dortigen Tugendensymbole anklickt, kann, falls dazu im "Buch der Taten" noch eine Aufgabe offen wäre, direkt im "Buch der Taten" anschauen was genau zu tun wäre um die nächste Stufe dieser Tugend zu erreichen. Sollte nur der HdRO-Shop aufploppen, ist derzeit keine Tat entdeckt, welche zur Steigerung führen würde. Falls ihr gezielt danach suchen möchtet drängt sich Der Widerstand: Tugenden auf.


Buch der Taten:
  • Es lohnt sich durchaus bereits früh die eine oder andere Tat abzuschliessen. Alle 40 abgeschlossene Taten erhält man in seinem Questlog eine weitere Questaufnahme-Möglichkeit freigeschaltet. Sprich, von zuerst 40 möglichen offenen Quests nach 40 Taten zu 41 möglichen Quests, danach nach weiteren 40 Taten 42 mögliche Quests usw. Einfach mit dem Mauszeiger über die Anzahl der derzeitigen Quest fahren, damit man seinen "Buch der Taten"-Fortschritt direkt sieht.
  • So ihr es schafft bis Stufe 20 nicht zu sterben könnt ihr bereits fünf Erfolge für euch verbuchen (Stufe 5, 10, 14, 17 und 20).
  • Entdecker-Taten und Klassen-Taten, zusammen mit den Gebiets-Taten, lassen sich am einfachsten erledigen. Auch Scharmützel-Taten drängen sich hier auf. Leider zählen keine Berufsfortschritte mit.
  • Die "klassisches" Töte-Buch der Taten-Aufgaben sollte man nach Möglichkeit am Ende des besuchten Gebietes erst angehen. Oftmals erhält man bis dahin sehr viele Quests, welche bereits das Töten der möglichen Gegner beinhalten
  • Wer gezielt nach Orten, mögliche neue Aufgaben und anderes sucht, der wird am Besten hier fündig: Der Widerstand (Taten).


Tafelaufträge:
  • Ähnlich wie beim "Buch der Taten" gibt es bei den Tafelaufträgen eine kleine Belohnung, falls ihr sie genügend angeht. Alle 100 Aufträge bekommt ihr neben einem neuen Titel und einem Eintrag im Buch der Taten eine zusätzliche Belohnung, welche unter anderem das Auftragslimit der Tafelaufträge erhöht. Von den zu anfänglichen 5 Aufträgen pro Tag kann man sich so auf 10 Aufträge steigern.
  • Die Tafelaufträge werden um 09:00 Uhr MEZ zurückgesetzt. Ihr könnt also um 09:01 Uhr wieder Aufträge abgeben.
  • Nehmt möglichst frühzeitig Tafelaufträge an und behaltet sie im Logbuch/Questlog ("L"). Ihr könnt sie auch noch abgeben wenn sie grau hinterlegt wären.
  • Die gleichen Tafelaufträge können auch mehrmals hintereinander abgegeben werden, solange man die gesuchten Materialien bei sich hat.
  • Bedenkt allenfalls, bevor ihr angeblich nicht mehr benötigte Materialien weiterverkauft, an eure "Twinks" (Zweitcharaktere). Es kann sich durchaus lohnen diese während ihren Pausen an das Tafelauftragsbrett zu stellen und sie einmal täglich einzuloggen, um dann die "Dailies" abzugeben und wieder anzunehmen. Mit diesem bischen Aufwand lässt sich sehr einfach leveln...
  • Gute Listen zu den Tafelaufträgen finden sich beispielsweise bei "Mein Reduit" und bei "Kleines Wunder"


Klassen:
  • Wer die deutschsprachige Version spielt, der sollte sich derzeit als Barde NICHT auf die Tooltips seiner Klassenfähigkeiten verlassen! Leider sind bisher in der Übersetzungsversionen die Anpassungen der Skills vergessen gegangen, womit die meisten Beschreibungen der Auswirkungen derselben nichtig sind. Wie die Auswirkung im Spiel wirklich ist, könnt ihr in diesem Posting im Lokalisierungsthread erfahren. Wer des Englischen mächtig wäre, dieser Foren-Guide beschreibt alles ausführlich.
  • Auch wenn man alleine spielt kann man gewisse Klassenfähigkeiten, welche nur im Gruppenspiel richtig funktionieren (beispielsweise "Wächter" und der "Schutz"), steigern. Dazu öffnet man ab Stufe 20 ein Scharmützel-Spiel, wobei der Gefährte danach den Mitspieler ersetzt. So kann man wie aufgeführt beispielsweise mehrmals nacheinander "Schutz" auf seinen Scharmützel-Gefährten anwenden, um so beim "Buch der Taten" seinen täglichen Fortschritt zu erreichen.


Berufe:
  • Berufe lernt man nur im Berufszweigen, was als "Bundle" angesehen werden kann. Sprich, man lernt jeweils drei Berufe auf einmal und hat keine total freie Berufswahl. Ausserdem seid ihr bei den meisten Auswahlmöglichkeiten auf die anderen Berufsgruppen angewiesen, falls ihr alle drei Berufe, welche im Berufszweig angeboten werden, pflegen wollt.
  • Falls ihr Meister aller Berufsstufen eines Berufs werden wollt, bedenkt, dass ihr in allen vorherigen Berufsstufen ebenfalls die Meisterstufe erreicht haben müsst. Ansonsten "stockt" der Fortschrittsbalken, bis ihr die vorherige Berufsstufe die Meisterqualität erreicht habt (also kritische Treffer erreichen könnt).
  • Sobald ihr einer der Berufsgilden beitreten könnt, macht dies sobald wie möglich. Ab diesem Zeitpunkt könnt ihr Gildenrezepte erwerben, welche eine Cooldownzeit haben. Nutzt also hier möglichst viel den freien Cooldown, um die Gildensiegel, welchen euren Ruf in der Berufsgilde bestimmen, anzufertigen. Ihr müsst die Siegel nicht sofort abgeben und könnt sie auch für einen späteren Besuch beim Gildenmeister einlagern. Wichtig ist nur das ihr den Cooldown möglichst gut verbraucht und nicht freie Zeit "verschwendet".
  • Wer mit seinem Berufszweig bei Westfold angekommen ist und sich die neuen Rezepte für die Handgefertigten Relikte holen möchte, muss zuerst beide Handwerkesstufen Durchgeskillt haben, ansonsten seht ihr diese nicht.


Gegenstände / Inventar:
  • Falls ihr durch reele Einkäufe oder via Turbine-Shop über Zierwerk-Sets oder anderes verfügt, und aufgrund Platzproblemen oder eben obenstehenden Speicherung die damals gelieferten Gegenstände weggeworfen habt, könnt ihr sie einmal in der Woche "nachliefern" lassen. Benutzt dazu den Befehl "/einlösen", schon bekommt ihr alle bisher erworbenen Pakete erneut angeliefert.


Housing:
  • Sobald ihr euch ein Haus erwerbt erwartet euch eine erste Quest dazu. Die Questbelohnung am Ende stellt euch vor die Qual der Wahl des Einrichtungsgegenstand. Falls ihr euer Haus möglichst schnell ausrüsten wollt, nehmt NICHT den Fussboden. Nach Abschluss der Quest erwartet euch eine Folgequest, welche ausschliesslich durch einen weiteren Fussboden belohnt wird...
  • Mit der Grösse des Hauses bestimmt ihr auch, ob ihr eine oder zwei Truhen habt. Falls Gold kein Problem ist, nehmt das grössere Haus. Die Truhe kann durch alle Charaktere des Accounts gemeinsam genutzt werden und spart so vielleicht den Kauf einer gemeinsamen Truhe über den Webshop
  • Der Kauf des Hauses wird auch mit einer Direktportfähigkeit bei allen Charakteren, direkt zum eigenen Heim alle volle Stunde, belohnt. Ihr solltet deshalb vielleicht neben dem visuellen Eindruck auch einen Ort nehmen, welchen ihr als einfachen Ausgangspunkt eurer Reise benutzen wollt


wird fortgeführt ... :^^:

Wer noch andere nützliche vorschläge hat, mein Postfach freut sich über Futter.
Schön wäre es auch wenn sich jemand erbarmt und einen kleinen "Plugin-Guide" schreibt? :D denn damit kenn ich mich nun wirklich nicht aus (und ein paar nützliche Plugins raussucht z.b "Baruk"), würde bestimmt einige interessieren.
Bild

Zitat Kirash: Tolle Leistung, Heilo lässt sich sogar von meiner Oma mit nem Rollator umfahren. Der kann doch nix ausser den Hals aufreissen :D
Offline

Benutzeravatar
Lubril
Inaktive Accounts
 
Beiträge: 243
Registriert: Do 5. Feb 2009, 19:32
Wohnort: Hamburg

Zurück zu News, Tipps & Tricks: Öffentlich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron